7. Karlsruher Literaturtage 2019

Montag, 14.10.2019 | 20.00 Uhr | Konzerthaus Karlsruhe

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG IM KONZERTHAUS:
Rafik Schami lässt sein Publikum in „Die geheime Mission des Kardinals“ eintauchen

Foto: Arne Wesenberg

In dem neuen Roman Die geheime Mission des Kardinals (2019) des Meistererzählers Rafik Schami wird 2010 die Leiche eines Kardinals in einem Fass mit Olivenöl an die italienische Botschaft in Damaskus geschickt – noch herrscht Frieden in Syrien. Kommissar Barudi will das Verbrechen mit Hilfe des Kollegen Mancini aus Rom aufklären, doch die Kommissare fallen in die Hände von bewaffneten Islamisten.

Rafik Schami gehört zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart. Geboren 1946 in Damaskus, lebt der promovierte Chemiker seit 1971 in Deutschland. Sein Werk wurde in 33 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Karlsruher Hermann Hesse Literaturpreis 1994. Zuletzt erschien unter anderem sein Roman Sophia oder Der Anfang aller Geschichten (2015).

Weitere Informationen unter www.literaturmuseum.de, www.messe-karlsruhe.de und www.stephanus.de


EINTRITT 12,- Euro | 10,- Euro | 8,- Euro
VERANSTALTER Literarische Gesellschaft, Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH und Stephanus-Buchhandlung

© Foto: Arne Wesenberg