10. Karlsruher Literaturtage 2022

Samstag, 08.10.2022 | 20.00 Uhr | Badisches KONServatorium

„ABSCHIED“ – Prosa von Johanna Wohlgemuth,
Thomas Heintz & Anne Blezinger, Musik von
Künstler*innen des Badischen KONServatoriums

„Anne Blezinger, Thomas Heintz und Johanna Wohlgemuth“: © privat

Die intimen Kaminkonzerte mit Literatur, klassischer Musik und einem guten Glas Wein haben sich in Karlsruhe bereits einen Namen gemacht. Nach coronabedingter Pause und mit Blick auf den nahenden Umzug in ein neues Musikschulquartier präsentiert das Badische KONServatorium gleich zwei Kaminkonzerte: eines mit Prosa, eines mit Lyrik.

Mit Musik und Prosa sagen wir Lebewohl, auf Nimmerwiedersehen, farewell, schön war‘s. Wir verabschieden uns in allen Facetten – wir treten durch Türen, blicken optimistisch in die Zukunft, sehen zurück, verlieren uns aus den Augen, fürchten uns, trauern, spüren Verlust, kosten aus. Wir gestalten einen Abschied, der in Erinnerung bleibt. Wir gehen klang- und textvoll, wir gehen los, bewegen uns vorwärts und genießen im ersten Schritt einen der letzten Abende am Kamin.

Texte zum Thema Abschied hören Sie dabei von Anne Blezinger, Thomas Heintz und Johanna Wohlgemuth. Künstlerinnen und Künstler des Badischen KONServatoriums umrahmen die Texte mit klassischer Musik und setzen sie vor dem flackernden Kamin in einen dramaturgischen Gesamtkontext.

Aufgrund der geringen Platzkapazität wird um Voranmeldung gebeten.


ORT Badisches KONServatorium, Foyer | Jahnstraße 20
EINTRITT frei
ANMELDUNG unter eva.bochnitschek@badkons.karlsruhe.de
VERANSTALTER Badisches KONServatorium


© „Anne Blezinger, Thomas Heintz und Johanna Wohlgemuth“: © privat